Unser

BIO DUNKLE SCHOKOLADE PULVER

Frozen Joghurt
Bio Frozen Yogurt Pulver

HÖCHSTER KAKAOANTEIL

 

FÜR INTENSIVSTEN SCHOKOLADEN-GESCHMACK

 

Mit unserem Gourmet Bio Softeis sind wir einen neuen Weg gegangen. Ein Softeis auf höchstem geschmacklichem Niveau, hergestellt aus Rohstoffen höchster Qualitäts- und Preisklasse, veredelt und produziert in Deutschland.

Für unser dunkles Schokoladen Softeis verwenden wir nur feinsten biozertifizierten Kakao aus der Dominikanischen Republik, der für seinen intensiven schokoladigen Geschmack bekannt ist.

Durch die kaum vorhandenen Bitterstoffe harmoniert der verwendete Kakao hervorragend mit der sahnigen Note des Softeises.

Jeder Beutel enthält 500 g fermentierte, geröstete und gemahlene Kakaobohnen, das entspricht etwa 300 Stück. Mit 50 % enthält unser Bio dunkles Schokoladen Softeis den höchsten Anteil von echtem Kakao im Softeismarkt.

Das Mischungsverhältnis aus goldgelben Rohrohrzucker aus Argentinien und Dextrose aus Österreichischer biologischer Landwirtschaft sorgen für ein optimales Kristallisationsverhalten während der Verarbeitung in der Softeismaschine.

Echtes Sylter Meersalz hat sich durch die weiche Entfaltung der Salznote als ideal erwiesen um den intensiven Geschmack in unserem Bio Softeis abzufedern.

 

Bio Softeis Logo             bio softeis siegel

Die Rezeptur:

Gramm Bio-Pulver

Milliliter Bio-Milch

Gramm Bio-Sahne mit 30% Fett

Gramm Gesamtmasse

Auch bei uns erhältlich:

Fettarme Bio Milch 1,5 % BGL

Berchtesgadener Bio-Milch 1,5 % Fett

Bio Joghurt für bio frozen yogurt 1,7 % BGL

Berchtesgadener Bio-Sahne 30 % Fett

Bedarfsrechner

Bei Softeis empfehlen wir ein Bechergewicht von durchschnittlich 70-80 g.

BEDARF GESAMT:Beutel pro Monat

10,40 €

pro Beutel. Gesamtpreis: 156,- € zzgl. MwSt.

8,90 €

pro Beutel. Gesamtpreis: 4.005,- € zzgl. MwSt.

Hier erreichen Sie uns

Ihr Ansprechpartner bei Erstkontakt:

info@nowa-food.de

RÜCKRUFBITTE HINTERLASSEN?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Rückrufnummer (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht